Nebenberufliche Stellen

Hier finden Sie die derzeit angebotenen nebenberuflichen Stellen.

84175 Gerzen (Dekanat Vilsbiburg)

Die Pfarrgemeinde St. Georg Gerzen, Dekanat Vilsbiburg, Landkreis Landshut sucht zum 01.07.2019 einen

C-Kirchenmusiker/eine C-Kirchenmusikerin für 7,09 Wochenstunden.

Zu den Aufgaben gehört der Organistendienst an den Sonntagen (inkl. Vorabendgottesdienst), an den Hochfesten und Feiertagen sowie jeden ersten Donnerstagabend im Monat, zudem eine wöchentliche Kreuzwegandacht in der Fastenzeit und die sonntäglichen Maiandachten.
Darüberhinaus wöchentlich eine Chorprobe mit einem gemischten Chor, der sich aus erfahrenen Chorsängern zusammensetzt. Er beherrscht Chorwerke der Barockzeit (Motetten von Schütz), Klassik (Messen von Mozart und Haydn), Romantik (Motetten von Mendelssohn, Bruckner und Haller) und des frühen 20. Jahrhunderts (Messen von Griesbacher, Goller, Markus Koch und Arthur Piechler).
Intonation und Qualität der Stimmen sind überdurchschnittlich gut.

Die Orgel der Pfarrkirche wurde 1983 unter Beratung von Franz Lehrndorfer von Georg Jann im norddeutschen Stil erbaut und verfügt über 21 Register. Der derzeitige Kirchenmusiker zieht aus beruflichen Gründen in ein anderes Bundesland und gibt die Stelle nach elfjährigem Dienst schweren Herzens auf.

Interessenten wenden sich bitte an
Pfarrer Franz Speckbacher,
Kirchstraße 4, 84175 Gerzen,
Telefon 08744/230
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Informationen gibt auch gerne der bisherige Kirchenmusiker Franz Schloder, Telefon 0176/56094009 (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

95683 Ebnath (Dekanat Kemnath-Wundsiedel)

Die kath. Pfarrei St. Ägidius in Ebnath sucht ab sofort

eine/n nebenberufliche/n Chorleiter/in,

der/die einmal wöchentlich für Proben, für Gottesdienstgestaltung (an kirchlichen Hochfesten, sowie durchschnittlich ein- bis zweimal monatlich) und etwa einmal jährlich für Konzerte zur Verfügung steht. Er oder sie sollte in der Lage sein, uns an der Orgel oder an einem E-Piano (das zur Verfügung gestellt werden kann) zu begleiten.
Unser Chor besteht derzeit aus rund 20-25 Sänger/innen mit einem Durchschnittsalter von ca. 50 Jahren.

Die Vergütung erfolgt auf Honorarbasis.

Information über den Chor: Hier
Information püber die Pfarrei: Hier

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an

Pfarrer P. Anish George
Telefon 09234/259, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder an die Vorsitzende des Cohrs
Karin Kuhbandner, Tel.: 09234/973672
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

94315 Straubing-Alburg, St. Stephan (Dekanat Straubing)

Die Pfarrei Alburg St. Stephan sucht spätestens zum 1. September 2019 eine/n

Kinderchor- und Jugendbandleiter/in
auf Honorarbasis

für die Gestaltung von Familien- und Jugendgottesdiensten bei besonderen Anlässen, ca. 1 x pro Monat.

Die Proben finden wöchentlich im Pfarrsaal statt.
Es stehen ein Klavier und ein E-Piano zur Verfügung.

Informationen zur Pfarrei: www.pfarrei-alburg.de

Ansprechpartner:
Pfarrer Heinrich Weber, Pfarramt St. Stephan
Telefon: 09421 31266 oder 0171 2343438
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

94345 Niedermotzing (Aholfing) Dekanat Straubing

Die Pfarrei St. Bartholomäus in Niedermotzing sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n nebenberufliche/n Kirchenmusiker/-in
mit C- oder D-Abschluss

auf Honorarbasis (ca. 10 Dienste im Monat) für die Orgeldienste an den Werktagen, Samstagvorabend- bzw. Sonntagsmessen, Beerdigungen usw.

Informationen über den Ort mit Bild von der Kirche auf Wikipedia.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bzw. Anfragen an das
Kath. Pfarramt St. Bartholomäus
St. Bartholomäus-Weg 1, 94345 Niedermotzing
oder per E-mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. 09429/351